Luftqualität ist Lebensqualität (1)

 

AS_klein

Atmosphere Sky™

Luftqualität ist Lebensqualität

Während die Jahreszeiten kommen und gehen, sind unsere Häuser und Wohnungen unser Rückzugsort. Regen oder Schnee draußen? Allergie-Saison? Zeit, drinnen zu bleiben, zu Arbeiten, mit der Familie sein, ein Buch zu lesen. Aber sind wir hier wirklich geschützt?

Was kann ich tun, um die Luft zu Hause besser und sicherer zu machen? Dabei geht es vor allem um Gerüche, Allergene, Chemikalien und Feinstaub.

„Wir denken oft an Schadstoffe im Freien, wenn wir an schlechte Luftqualität denken, Weiterlesen

Advertisements

Erfolgsteams


„Wenn Sie wirklich lernen möchten, reich zu werden, dann müssen Sie erkennen, welche Stärken im Netzwerken liegen. Die Reichsten der Welt bauen Netzwerke auf.“

(Robert Kiyosaki zum Konzept des Network Marketings)

Erfolgreich im Team!  Sind Sie dabei?

Zusatzeinkommen, zweites Standbein oder Plan B?

Mit uns können Familien, Studierende, Angestellte, Selbständige, Geschäftsleute, UnternehmerInnen ein Zusatzeinkommen aufbauen.
Berufsbegleitend, ohne Risiko, ohne zusätzliche Investitionen,von Synergien profitieren, langfristig bis hin zum passiven Einkommen. Weiterlesen

Wir bieten Karrierechancen!

Das Geschäft des 21. Jahrunderts: aus Einkommen Einkommen generieren.

Und es macht Spass!

Aber es ist NICHT FÜR JEDEN.

Was ist Network Marketing?

Eine Karrierechance und ein Beruf, der wie jeder andere erlernt und professionell betrieben werden möchte. Learning by doing. Earning by doing. (Lernen beim Tun. Verdienen durch das Tun.)

Wussten Sie dass…
es Seminare gibt über die Wirtschaftsform Network Marketing. Professor Zacharias, Uni Worms, hat mehrere Studien dazu geführt und ein Buch darüber geschrieben.

Neugierig, mehr über die Chance und die Möglichkeit zu erfahren? 

Ich freue mich auf eure Nachricht.

Sieben Fähigkeiten

(aus dem Buch von Eric Worre: GO PRO – Seven Steps to becoming a Network Marketing Professional)
 

Wie jeder andere Beruf, ist es notwendig, einige Fähigkeiten zu erlernen

Eventuell haben Sie schon erkannt, dass Network Marketing der bessere Weg sein kann. Hoffentlich haben Sie aber auch verstanden, dass wenn Sie in dieses Geschäft einsteigen, es besser ist professionell zu arbeiten. Der nächste Schritt sollte sein, dass Sie verstehen, dass Sie einige Fähigkeiten erlernen müssen. Bevor wir aber damit beginnen, sind hier noch einige gute Nachrichten.  Weiterlesen

Network Marketing

Die Menschen benötigen Network Marketing… Es ist der beste Weg im Einzelhandel, Menschen über Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die deren Leben verbessern und die sie noch nicht kannten. Das genau ist es, worum es im Network Marketing geht.

Paul Zane Pfitzer; Wirtschaftsexperte und Berater der US Präsidenten Reagen und Bush

Lifestyle & more

Es geht nicht nur ums Geld verdienen.  Traumhaus1Es geht darum: was mache ich damit, wie nutze ich es, wem nutze ich damit? Wohlstand und Gesundheit, finanzielle und persönliche Freiheit das zu tun, was, wo, wie und mit wem ich möchte, Reisen, soziales und gesellschaftliches Engagement, Menschen helfen und fördern, Vereinbarkeit von Leben und Arbeiten, Kinder, Familie und Freizeit.

Es geht um Lifestyle Diese Seite widme ich  Wünschen, Zielen, Vorstellungen dessen, was ich tun will und werde. Für ein erfülltes, reiches, gesundes  Leben.

Das Geschäft des 21. Jahrhunderts

Geschäft21Jahrundert

In seinem neuen Buch erklärt Robert T. Kiyosaki,  dass der Aufbau eines Network-Marketing-  Unternehmens eine revolutionäre Art ist, um wohlhabend zu werden. für jeden die Möglichkeit bietet,  großen Wohlstand zu erzielen. allen offen steht, die Tatkraft, Entschlossenheit und  Durchhaltevermögen mitbringen.

R. Kiyosaki schreibt in seinem Buch „Das Geschäft des 21. Jahrhundert“: Die Menschen begreifen den Wert von Network Marketing noch nicht, weil er unsichtbar ist: Er ist virtuell, nich materiell. Man kann ihn nicht mit den Augen sehen, denn da ist wenig zu sehen. Um seinen Wert zu erkennen, reicht es nicht , die Augen zu öffnen; man muss seinen Geist öffnen. (S.79)

Weiterlesen